Geigenunterricht

Geigenunterricht:

Während meines Studiums unterrichtete ich viele Geigenschüler. Danach folgte eine lange Phase, in der ich ausschließlich Konzerte gab oder im Studio aufnahm.

Durch meine kleine Tochter (4 Jahre) hab ich wieder die Lust am Unterrichten entdeckt. Zuerst dachte ich, Mutter unterrichtet Tochter, ob das gut geht? Aber wir haben jeden Tag soviel Spaß dabei und ich habe durch die Suzuki Methode eine unglaublich gut auf kleine Kinder ausgearbeitete, spielerische Unterrichtsidee an der Hand, dass sich diese Frage gar nicht mehr stellt.

Mir ist eine solide Grundtechnik beim Geige spielen sehr wichtig, aber genauso wichtiger ist mir, dass wir Musik aus dem Bauch raus machen! Dazu gehört vom ersten Moment an freies Improvisieren und Komponieren zu fördern und die ganze Bandbreite der Musik zu entdecken.

Zielgruppe: ab 4 1/2 Jahren